Freitag, 17. November 2017

Origami-Stern mit Material der November-Box charlieundpaulchen

Hallo ihr Lieben,

immer noch klassisch und back-to-the-roots ist das Thema Sterne für die Weihnachtszeit. Der Stern trägt Hoffung und Vorfreude auf das Fest der Feste in sich... und was liegt somit näher, als sich die Sterne vom Himmel zu holen?




Als ich die Novemberbox von charlieundpaulchen öffnete, sprang mir sofort eine Idee in den Kopf, die ich vor Jahren mit meinen Kindern bastelte. Nur hatte ich keine Ahnung mehr, wie die entsprechende Faltung ging, also, kurz das Internet konsultiert und.... tara... glücklicherweise habe ich die Anleitung sofort auf einem schönen Blog wiedergefunden.

Mein Stern sollte hell werden und strahlen, Ruhe aussenden und auch ein bißchen etwas Besonderes werden, daher entschied ich mich für einen glitzernden, feinen, hellgoldenen Cardstock in Kombination mit dem neuen Premiumpapier von charlieundpaulchen.

Ich muß gestehen, etwas Geduld erfordert der Stern schon, ich habe 16 einzelne Zacken gefaltet, bis die schöne Rundung entstand und der Stern perfekt war. Aber, Origami falten macht sehr viel Spaß und das Resultat ist das alle Mal Wert...




Seht ihr den schönen Glanz des Papiers? Und die geometrische Struktur des erhabenen Golddrucks?

Das wird sicherlich ein weihnachtliches Schmuckstück am Fenster...

Habt alle ein wunderschönes Wochenende, genießt die Zeit,

es grüßt euch von Herzen,

Manuela

Materialien
Premium-Cardstock Geobäume
Pow-Glitterpapier gold
beide Papiere sind von charlieundpaulchen
... und viel Geduld


SHARE:

Dienstag, 7. November 2017

Frostige Zeiten - ein winterliches Thema von charlieundpaulchen

Hallo meine Lieben,

frostige Zeiten stehen uns bevor wenn man sich mit dem Thema "Frost" von charlieundpaulchen beschäftigt... Dabei sind mir wärmende Strahlen doch viel lieber... Gut... diese wohlige Wärme bekommt man auch mit den süßen Aquarellpapieren der DP-Serie... Vögelchen, Häschen in Aquarell... Sooo kuschelig...

Aber... ich habe versucht, für euch ein paar Sonnenstrahlen einzufangen und auf Leinwand, bzw. die Fotos zu bannen... teilweise ist mir dies sogar gelungen... 



Da ich Verpackungen jeder Art gerne zaubere, habe ich mich für das Design einer Diamantbox entschieden. Das I-Tüpfelchen daran, der Anhänger aus rosegoldfarbenem DP und dem Aquarell-Vögelchen, verziert mit den neuen kupferfarbenen Perlchen aus dem c&p Shop.


                

Meine nächsten Projekte warten und ich husche wieder...

Machts gut!

Manuela


Material:
Fedrigoni-Papier Aquarell petrol
Fedrigoni-Papier Ausschneidebogen klein, Vögelchen
Metallic Spiegelkarton rosegold
Glasperlenmix kupfer
Bäckergarn rosa
Hellblaues Organzaband aus meinem Bestand

SHARE:

Montag, 30. Oktober 2017

Schwarz - weiß, ganz schön edel...


    

 
   
Meine Lieben,

schwarz-weiß, na ja, dachte ich früher, das sind eigentlich nicht so meine Farben. Aber das Schöne am Arbeiten mit verschiedenen Papieren und Designs ist die gedankliche und praktische Herausforderung damit. Sich hinsetzen, die passenden Materialien aussuchen, und... beginnen...

Meine Ideen beginnen jedoch erst zu sprudeln, wenn ich alles auf meinem Tisch zusammen habe, kombiniere, gedanklich zusammenfüge und das alles schlußendlich umsetze...

Und diese Karte war meine heutige "Gedanken-Explosion"...


Als Grundkarte und Basis dient das schöne, schwarze Fedrigoni-Papier, zugeschnitten habe ich es auf das Format 15x15 cm. Mit der Nähmaschine an die linke Falz angenäht, ist das Fedrigoni-Designpapier "Geweih" aus der Oktober-Box von charlieundpaulchen. Den Nähfaden habe ich nicht abgeschnitten, sondern daran noch dunkelrote Perlchen und einen Stern aufgefädelt, damit das Ganze auch farblich Wärme ausstrahlt.


Das Oktober-Kit von charlieundpaulchen ist eine wunderschöne und liebevoll zusammengestellte Box, die sehr viele Überraschungen zum Kreativwerden für Euch bereit hält! Probiert es doch einfach aus. 

Ich freue mich nun auf das Verarbeiten der November-Box... Funkelndes und sehr Besonderes erwartet uns... 

Habt alle einen tollen Abend und seid lieb gegrüßt,

Manuela






Material
Oktoberbox von charlieundpaulchen
Fedrigoni-Papier, schwarz: charlieundpaulchen
Fedrigoni-Papiere, "Geweih": charlieundpaulchen
Stempel aus dem Set "Wundervolle Weihnachten": charlieundpaulchen
Deko wie Sternchen und Perlen aus meinem Bestand




 
SHARE:

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Herbstliches Experiment mit Finetec-Perlglanz-Farben


Guten Morgen meine Lieben,

heute morgen, auf meinem alltäglichen morgendlichen Spaziergang durch den Wald, kam mir die Idee, wieder einmal meinen Finetec-Wasserfarbkasten rauszuholen. Ich hatte diesen schon im Sommer bestellt und mir diese schönen, warmen Herbstfarben gegönnt (man kann ja nie früh genug planen :))

Da ich jedoch lieber grafische, einfache Muster und Karten bevorzuge, wußte ich absolut nicht, wie ich beginnen sollte. Da kam mir jedoch die Natur zu Hilfe in Form von Blättern, die auf dem Weg lagen und... blitzartig war meine Idee geboren. Ich erinnerte mich daran, daß ich vor einiger Zeit eine mit Blättern bedruckte Karte im Internet sah und fand die Idee wirklich zauberhaft. 

Gedacht, getan... ich sammelte einige Blätter auf, suchte mir die wunderschöne Farbe "Red Brown" heraus und begann mein Experiment... Blätterdruck auf schwarz....


Red Brown - ein wärmender Farbton. Bei meiner Auswahl ließ ich mich von meinen Lieblingsfarben, den Erdfarben, inspierieren, natürlich gibt es diese Perlglanzfarben auch in anderen Farbgebungen. Zur praktischen Aufbewahrung dient ein Blechkasten.










Als Kartenbasis dient das haptisch wunderbare Fedrigoni Papier mit klitzekleinen Sternchen. Das bemalte Blatt ist auf schwarzem Fedrigoni gedruckt, allerdings entschloss ich mich für die Rückseite des Blattes, da sich somit die filigrane Struktur detaillierter zeigt.

Wie fast immer, durfte ein bißchen Klingbim nicht fehlen und dafür nahm ich eine farblich passendes, sehr dünnes Band, schnürte ein paar kupferfarbene Pailletten auf und zierte das Ganze mit Kupferperlen aus meinem Bestand (von steineundmehr).

Mal sehen, was mir sonst noch einfällt mit diesen tollen Glanzfarben, colorieren macht damit auch sehr viel Spaß!

Ich grüße euch ganz lieb,

Eure Manuela


SHARE:

Dienstag, 3. Oktober 2017

Dabei im DT von charlieundpaulchen!

Große Neuigkeiten... 

Nun ist es also soweit... ich darf mitmachen im Designteam von charlieundpaulchen! 

Ich freue mich riesigst und bin schon gespannt wie ein Flitzebogen! Was wir wohl alles anstellen werden im DT? 

Liebe Steffi, ich danke Dir von Herzen und bin so aufgeregt, daß mir die Worte fehlen... Deshalb lasse ich nun Bilder sprechen und es folgen einige Fotos meiner letzten kreativen Herausforderung... Grundkarte schwarz...


Grundstock der Karte ist das schwarze Fedrigoni-Papier, für die Schablone habe ich das kupferfarbene Dreamwaver genommen. Es gibt dem Ganzen eine schöne leichte 3D-Struktur. Das süße Reh mußte sein...
 



Damit die Karte nicht zu unruhig wird, habe ich sonst auf jeglichen Schnickschnack verzichtet, das fiel mir allerdings nicht ganz leicht... :):)

Und für alle diejenigen, die die Geduld bis hierhin nicht verloren haben, noch kurz ein kleiner Hinweis: Die wunderschönen Mundart-Stempel aus der Schweiz sind nun auch bei charlieundpaulchen erhältlich. Ich finde diese Zusammenarbeit große Klasse!






Ich wünsche euch allen einen wunderschönen, erholsamen Feiertag und schicke euch liebe Herbstgrüße!

Eure Manuela 





SHARE:

Donnerstag, 28. September 2017

Herbstgruss Hirsch


Guten Morgen meine Lieben!

Nachdem das Oktober-Kit von charlieundpaulchen erst einmal ein paar Tage im Schrank ruhen durfte, drehe ich nun erst einmal die Musik auf (Ja, liebe Melanie!!!) und schicke an alle September-Geburtstagskinder mit meiner Karte ganz liebe Grüße...

Ich muß gestehen, ich hatte noch nie schwarzen Cardstock als Basis, das war mir bisher immer zu dunkel, aber in Kombination mit hellen Farben und Kupfer sieht es doch sehr schön aus? Was meint ihr?




Die Hirsch-Stanze liegt schon seit mehreren Jahren in der hintersten Ecke meiner Schublade, aber ich habe ihr neues Leben eingehaucht... nun kann der Hirsch sein stolzes Geweih zeigen....


Die charlieundpaulchen Box ist nicht mehr zu erwerben im Rahmen eines Abos, sondern kann jeden Monat frei gekauft werden. Die Oktoberbox ist sehr geschmackvoll zusammengestellt, neue Fedrigoni-Papiere kombiniert mit Pünktchen und Karo in Brauntönen.... und... der Rehstempel!!! Diese Augen müßt ihr sehen...so süß!!!



Dann beinhaltet die Box noch... am besten, ihr schaut selbst mal rein, die Oktober-Box wird ab dem 29.09. geliefert.



Mit vielen Plänen für die nächsten Karten verabschiede ich mich... 

Bis bald,

Manuela






SHARE:

Donnerstag, 14. September 2017

Herbstlich...

Nun ja, mit dem Sommer habe ich doch noch nicht abgeschlossen, gut zu verstehen, bei 30 Grad Mittagstemperatur... 

Dennoch ziehen herbstliche Bastelaccessoires ein, eigentlich hatte ich bisher noch nie Karten im Herbst verschickt, aber was nicht ist, kann ja noch werden, was denkt ihr?

Nichtsdesto trotz wollte ich auch meinen Herbststrauch etwas neu gestalten, basismäßig hängen da immer kleine weiße Porzellanhäuschen dran. Diese bekommen dann saisonmäßig neue Accessoires, diesmal in beige und kupfer, mit einigen Tupfen schwarz... 

Also: kleine Anhänger mußten her...


Ausgesucht habe ich dafür die Physalis-Stanze aus der letzten charlieundpaulchen Box, sie ist so wunderschön zart und vielseitig verwendbar... Das leicht schimmernde Kupferpapier aus meinem Bestand finde ich sehr edel mit dem hellen beige.

 

Und da mein Herz auch für Typographie schlägt, durfte ein entsprechender Cardstock aus der Erlebniswelt in den Hintergrund...







Auf der Suche nach einem schönen Motiv blieb ich an einem Baum in unserem Garten hängen, sprich, eher die Anhänger blieben daran hängen... So übe ich weiter mit der Fotographie, aber wie heißt es so schön? Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen... also: weiterüben... 

Habt einen wunderschönen Tag!



Manuela


SHARE:
© paper-life-style. All rights reserved.
Blogger Templates made by pipdig